Wohlfühl-Zeremonien

»Japanische Gong-Zeremonie«

Erleben Sie einen Ausflug ins »Land des Lächelns«

Der Gong − ein selbsttönender Klangkörper −, dient in vielen Kulturen als Musik- und Signalinstrument und leitet vor allem auch bei Völkern in Fernost meist viele Jahrhunderte alte Rituale ein.

Lassen Sie sich berühren von den gleichermaßen sanften Klängen wie kraftvollen Schwingungen dieses faszinierenden Naturtoninstruments und entspannen Sie bei einer Kraft spendenden Gong-Zeremonie mit japanischer Musik und asiatischen Düften.

Wir nehmen Sie von jetzt an mit auf einen entspannenden Wellness-Ausflug ins »Land des Lächelns«.

Jeden Freitag:
19.00 Uhr
| Panorama-Sauna

»Sauna der Sinne«

Ganz entspannt in eine neue Woche starten

Eine sanfte »Berührung der Sinne« erwartet unsere Saunagäste mit Kompositionen aus DUFT, TEXT, KLANG und MUSIK. Wir entführen sie dabei in die »Welt der Träume« und laden zum entspannten Schwitzen ein.

Jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat:
13.00 Uhr | Meditations-Sauna
15.00 Uhr | Meditations-Sauna
17.00 Uhr | Panorama-Sauna

Info

Für unsere Sauna-Gäste sind alle diese Angebote kostenfrei und im normalen Sauna-Eintritt bereits enthalten.

Die 5 Minuten Regel

(gilt für alle Entspannungs-Zeremonien in der Panorama-Sauna)

Um unseren Gästen ein entspanntes, möglichst störungsfreies und gesundes Schwitzen zu gewährleisten, werden unsere Saunagäste ca. 10 Minuten vor Beginn einer Zeremonie von unseren Schwimmmeistern gebeten, die Sauna zu verlassen, damit der Raum gründlich gelüftet und entsprechend vorbereitet werden kann. Ca. 5 Minuten vor Beginn der Zeremonie wird die Sauna freigegeben und unsere Saunagäste können ihre Plätze einnehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Entspannungs-Zeremonien »Aufgenuss« & »Natur pur«

Düfte, Klänge, Naturgeräusche & fantasievolle Geschichten, die Sie zum Träumen anregen ...

Täglich wechselnd: 12.00 Uhr + 18.00 Uhr | Panorama-Sauna

»Aufgenuss«

Der »Aufgenuss« ist eine entspannende Zeremonie mit einer Dauer zwischen 8 und 10 Minuten. Bei dieser neuen Aufguss-Zeremonie präsentieren wir unseren Gästen stets drei verschiedene Düfte, die jeweils mit einem kurzen und sehr bildhaften Text vorgestellt werden. Ruhige Musik, Naturgeräusche und der Einsatz von Klanginstrumenten beflügeln die Phantasie unserer Gäste zusätzlich und laden zum Träumen ein.

Variationen:

  • Frühlingserwachen (Düfte: Birkenknospen, Schlüsselblume, Apfelblüten)
  • Sommerliebe (Düfte: Heublume, Lindenblüte, Zitrus, Mentholkristalle)
  • Herbstwald (Düfte: Fichtennadel, Zeder, Brombeere)
  • Gemütliche Stunden (Düfte: Tanne, Orange, Minze)
  • Indien (Düfte: Myrrhe, Sesam-Kardamom, Lemongras)
  • Rosige Zeiten (Düfte: Lavendel, Orange, Rose)
  • Zaubergarten (Düfte: Wacholderheide, Johannisbeere, Minze)
  • Duftfarben (Düfte: Tanne, Orange, Lavendel)

»Natur pur«

»Natur pur« heißt eine weitere neue, entspannende Zeremonie mit einer Dauer zwischen 8 und 10 Minuten. Untermalt wird dieses Event von Naturgeräuschen, die unsere Teilnehmer mitnehmen auf eine  kleine Reise durch die vier Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft. Hochwertige natürliche Düfte und ein feines Prasseln – erzeugt durch die exotische Gefäßrassel »Regenmacher« −  verstärken den Impuls, sich mit der Kraft der Natur zu verbinden.