Klimaschutzprojekt

Der Schutz der Umwelt und die Vermeidung klimaschädlicher Emissionen wird immer wichtiger, und auch wir im Fildorado betreiben aktiven Klimaschutz. Ein weiteres umfangreiches Projekt zur Verbesserung der Klimabilanz ist die Umrüstung unserer Beleuchtung auf sparsame LED-Technik. Diese punktet mit einer deutlich längeren Lebensdauer, wenig Wärmeentwicklung und vor allem einer enormen Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln. Willkommener Nebeneffekt ist eine spürbare Reduzierung der Unterhaltskosten für unser Gebäude. Wir freuen uns, dass der Austausch von bislang 450 Leuchten oder Lichtpunkten im Fildorado im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert und finanziell unterstützt wird. Die Projektlaufzeit beläuft sich ab dem 01.03.2020 – 31.08.2021.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundeumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Förderungsmaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen. FK2: 03 K 131 10


www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen