News

28 Apr

Schlechtwetterregelung im Freibad beachten!

Für das Fildorado Freibad gibt es eine Schlechtwetterregelung.

Diese tritt in Kraft, wenn um 9.45 Uhr die Lufttemperatur unter 12 °C liegt oder ein Online-Wetterdienst ganztägig widriges Wetter für Filderstadt meldet. Die Messung der Lufttemperatur erfolgt durch das Personal, gemessen wird im Bereich der Schwimmaufsicht (Freibad) mittels eines Digitalthermometers. Gegen 9.45 Uhr erfolgt der Badeschluss und die sich im Freibad befindlichen Gäste werden über die bevorstehende Schließung unterrichtet. Zusätzlich werden die Kunden über einen Aushang am Freibad-Eingang über die vorübergehende Schließung informiert. Bei   schlechtem Wetter ist das Freibad dennoch täglich von 8 bis 10 Uhr und  von 18 bis 20 Uhr (September 17 bis 19 Uhr) für all diejenigen geöffnet, die sich auch bei Kälte und Regen nicht von ihrem regelmäßigen Schwimmtraining abhalten lassen.  Bei Gewitter werden die Schwimmbecken aber grundsätzlich komplett gesperrt.

Informationen zu den aktuellen Öffnungszeiten gibt es telefonisch unter (07 11) 70 70 969 – 19.

Schlechtwetterregelung

Zu den Fildorado-Bereichen:
▶ Erlebnisbad
▶ 5-Sterne Wellness/SPA - Sauna
▶ 5-Sterne Fitness Club
▶ Kinderwelt
▶ Freibad
▶ Web.Shop