News

28 Jun

News #Juli 2021

Liebe Fildorado-Gäste,

endlich ist er da, der Sommer, und wir genießen ihn in vollen Zügen! Auch bei uns im Fildorado kehrt nach und nach immer mehr Normalität ein und wir freuen uns, Ihnen im Fildorado Freibad und in unserer Saunalandschaft wieder erholsame und entspannende Stunden ermöglichen zu können. Ab heute, dem 28. Juni 2021 tritt die neue CoronaVO mit weiteren Lockerungen in Kraft. Somit gilt für den Landkreis Esslingen die Inzidenzstufe 1. Das heißt, solange die Inzidenzwerte unter 35 liegen (Inzidenzstufe 1 und 2), gelten für das Fildorado folgende Bestimmungen:

  • Der Zugang zum Fildorado-Gelände (Freibad, Saunalandschaft, Fitness-Club) ist ab sofort ohne Nachweis über Test, Impfung oder Genesung möglich.
  • Eine Vorreservierung über unseren Web.shop ist weiterhin zwingend erforderlich, auf diese Weise führen wir zudem die vorgeschriebene Erfassung der Gästedaten durch.
  • Zur Gewährleistung der weiterhin gültigen Abstandsregeln (§ 6a und § 12 Corona VO »Bäder und Saunen«) ist nach wie vor eine Trennung und Kontingentierung unserer Bereiche erforderlich.
  • Wir möchten unsere Gäste dringend bitten, weiterhin die AHA-Regeln zu beachten und den vorgeschriebenen Abstand von mind. 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

Fildorado gehört zu den Top 20 Thermen in Deutschland!

Die Online-Plattform »Travelcircus«, Experte für Premium Reiseerlebnisse, hat das Fildorado auf Platz 18 der Top 20 Thermen in ganz Deutschland gewählt – und in Baden-Württemberg bedeutet das sogar den zweiten Platz auf dem Siegertreppchen! Auf der Suche nach den hochwertigsten Thermen und Wellness-Oasen hat »Travelcircus« insgesamt 164 Thermen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter die Lupe genommen, um seinen UserInnen die besten Reiseziele für eine traumhafte Auszeit und Erholung pur vorstellen zu können. Bewertet wurden die Kriterien Beliebtheit, Bekanntheit, Preis-Leistung und Ausstattung. Das Fildorado erreichte dabei 14,10 von 20 möglichen Punkten und landete damit bundesweit auf Platz 18 unter den Top 100 Thermen. Über diese Auszeichnung freuen wir uns natürlich sehr, bestätigt sie uns doch in unserem Bestreben, unseren Gästen stets einen erstklassigen Aufenthalt bei uns im Fildorado zu ermöglichen.

Klimaschutz im Fildorado – Umrüstung auf LED-Beleuchtung schreitet voran

Der Schutz der Umwelt und die Vermeidung klimaschädlicher Emissionen wird immer wichtiger, und auch wir im Fildorado betreiben aktiven Klimaschutz. Ein weiteres umfangreiches Projekt zur Verbesserung der Klimabilanz ist die Umrüstung unserer Beleuchtung auf sparsame LED-Technik. Diese punktet mit einer deutlich längeren Lebensdauer, wenig Wärmeentwicklung und vor allem einer enormen Energieeinsparung gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln. Willkommener Nebeneffekt ist eine spürbare Reduzierung der Unterhaltskosten für unser Gebäude. Wir freuen uns, dass der Austausch von bislang 450 Leuchten oder Lichtpunkten im Fildorado im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert und finanziell unterstützt wird. Auf diese Weise können in den kommenden Jahren rund 765 Tonnen klimaschädliches CO₂ eingespart werden. Dadurch können bis zu 60 Prozent von den Stromkosten für die umgerüsteten Leuchten eingespart werden.

Das Fildorado-Team wird auch weiterhin alles dafür tun, um unseren Gästen und Mitarbeitern größtmögliche Sicherheit in Bezug auf das Virus zu bieten, Sie können aber selbst nach wie vor einen großen Beitrag dazu leisten. So stellen wir gemeinsam sicher, dass dieser Sommer für uns alle schön, abwechslungs- und erlebnisreich wird!

Herzlichst,
Ihr Fildorado-Team.

 

Zurück