News

27 Jun

7. Klässler nutzen Schwimm-AG im Ganztagesangebot der Werkrealschule

Bereits zum zweiten Mal im Fildorado Filderstadt:

Ganztagesschule Bonlanden

Immer dienstags heißt es für zehn Siebtklässler der Werkrealschule Bonlanden: ab zum Schwimmen ins benachbarte Fildorado! Die Mädchen und Jungen kommen in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr ins Erlebnisbad, um hier unter Anleitung von Sportpädagogin Bettina Straub ihre Schwimmfähigkeit zu verbessern, Spaß am Bewegen im Wasser zu bekommen und damit einem Bewegungsmangel vorzubeugen. Immer wieder erhalten die Schülerinnen und Schüler dabei auch Einblicke in Wissensthemen rund um das Wasser, beispielsweise zum Wasserwiderstand, den besonderen Eigenschaften oder der Reinigung des Wassers. Diese vom Fildorado angebotene und getragene AG-Zeit ist Teil des Ganztagesangebots der Werkrealschule, die Kooperation findet nach dem erfolgreichen Start im Schuljahr 2017 bereits zum zweiten Mal statt. Wir sehen uns als öffentliches Bad in der Pflicht, die Werkrealschule mit diesem Einsatz zu unterstützen, dies ist ein Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge. Kooperationspartner wie das Fildorado machen ein umfassendes und sinnvolles Ganztagesangebot an einer Schule möglich. Das Fildorado-Team freut sich sehr darüber, dass die Schwimm-AG bei den teilnehmenden Kindern so gut ankommt und hofft auf eine Fortsetzung der guten Zusammenarbeit!

Zu den Fildorado-Bereichen:
▶ Erlebnisbad
▶ 5-Sterne Wellness/SPA - Sauna
▶ 5-Sterne Fitness Club
▶ Kinderwelt
▶ Freibad
▶ Web.Shop

 

Zurück