10 Apr

»Juch-Hai«-Diplom

 

»Juch-Hai«-Handtuch als Ansporn zum Schwimmen lernen!

Seit einiger Zeit bieten wir für jüngere Kinder das »Juch-Hai Diplom« an, ein Schwimmabzeichen, das vom Schwierigkeitsgrad her zwischen dem Seepferdchen und dem Jugendschwimmabzeichen Bronze der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) liegt.

Erfunden hat Frau Gohl, unsere Bereichsleiterin für Bad- und Sauna, das neue Abzeichen für Kinder, die schon eine gewisse Sicherheit beim Schwimmen haben. Gedacht ist es auch als Ansporn, um die bereits erlernten Schwimmtechniken weiter auszubauen und zu trainieren. Denn Schwimmen ist nicht nur ein »Gesundheitssport«, diese Kulturtechnik ist geradezu überlebenswichtig. Um noch mehr Kinder fürs Schwimmen zu begeistern, haben wir jetzt einen zusätzlichen Anreiz geschaffen:

Ab sofort erhält jedes Kind, das sein »Juch-Hai«-Diplom bei uns ablegt, zusätzlich zur Urkunde und dem Aufnäher unser Bad-Maskottchen »Juch-Hai« als kuscheliges Plüschtier überreicht!

Um die kleine Prüfung zu bestehen, müssen die Kinder ...

  • über eine Länge von 100 m schwimmen,
  • 5 m Streckentauchen,
  • einen Sprung vom Startblock oder vom 1 m Brett absolvieren
  • und einmal rutschen.

Wer die Prüfung zum »Juch-Hai Diplom« ablegen will, meldet sich im Schwimmmeisterraum. Der Unkostenbeitrag für Prüfung, Urkunde und den Aufnäher liegt bei € 3,50.

Mehr Infos zu allen unseren Schwimmabzeichen > hier

Zurück